LEBENSLAUFF

 

Herbert Grüner 

Pferdewirt - Zucht und Haltung 

Pferdeflüsterer

Ich habe 1980 die Prüfung zum Pferdewirt - Zucht und Haltung erfolgreich bestanden. Durch diese Prüfung (weil Reiten Bestandteil der Prüfung war) habe ich seit diesem Zeitpunkt das Recht das DRA III zu tragen. 

Wenig später wurde mir die Silberne Plakette für hervorragende Leistungen in Pferdehaltung und -pflege von der FN verliehen. 1983 legte ich das Deutsche Fahrabzeichen Klasse III (Bronze) (heute FA4) erfolgreich ab.

1986 legte ich die Prüfung zum Fahrwart (heute Trainer B - Leistungssport Fahren) erfolgreich ab.

 

 

 

Ein eigenes Pferd besitze ich seit Oktober 2015. Dieses habe ich selbständig eingeritten und auch eingefahren. Dabei kam es mir vor allem darauf an, zunächst eine Vertrauensbasis aufzubauen und von hier aus schrittweise das Pferd auszubilden. Das Pferd vertraut mir mittlerweile "felsenfest" und geht für mich durch "dick und dünn" und ist verkehrssicher sowie geländesicher. Mein Interesse ist die Freizeitreiterei und nicht der Turnier- oder Rennsport.

Mir wurde am 10.11. 2015 das RA5, das LA5, der Basispass Pferdekunde, der Reitpass mit Springen und der Sachkundenachweis gemäß APO zuerkannt. Seit 2016 bin ich im Besitz der "Trainer C - Breitensport Fahren" Lizenz. Aufgrund eines Hinweises der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) wurde die Lizenz vom Pferdesportverband Westfalen am 01.04.2020 auf "Trainer B - Leistungssport Fahren" korrigiert.

 

2017 erhielt ich auf Antrag den Kutschenführerschein B - Gewerbe.

 

Außerdem bin ich noch Mitglied im DRFV - Fachgruppe Berufsreiter und DRFV - Fachgruppe Fahren sowie persönliches Mitglied bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).

Den Pferdeführerschein Umgang und den Pferdeführerschein Reiten habe ich am 28.02.2020 zuerkannt bekommen.

 

Am 02.07.2020 erhielt ich die Zuerkennung des Longierabzeichens 4 (LA4) aufgrund meiner Prüfung zum Pferdewirt - Zucht und Haltung gemäß den Änderungen der APO2020. Damit besitze ich jetzt das RA5, das FA4 und das LA4

 

                                                                     

 

In der Zeit vom 12.10.2020 bis zum 16.10.2020 besuche ich einen Abzeichenlehrgang zum Longierabzeichen 3 (LA3)

 

 

Danach werde ich im Besitz des LA3 sein und diese Seite entsprechend aktualisieren.

 

Hier liegt das ganze noch ein Mal als PDF - Dokument.